News

Headerbild

Inhaber einer Ehrenamtskarte fahren zum ermäßigten Tarif

Ab 1. Dezember 2021 ist NAHBUS offizieller Partner der "Ehrenamtskarte MV".

Somit können Inhaber einer "Ehrenamtskarte MV" ab dem 1. Dezember 2021 ermäßigte Fahrscheine bei NAHBUS erwerben. Dieses gilt ausschließlich für den Kauf von Einzelfahrscheinen sowie Hin- und Rückfahr-Tickets. Die Ehrenamtskarte MV ist beim Fahrscheinkauf unaufgefordert vorzulegen und bei Bedarf muss sich der Karteninhaber ausweisen können. Für alle anderen Fahscheinarten (inkl. Service-Entgelt für den Anrufbus) gilt der reguläre Tarif.

Keine Gültigkeit des Mecklenburg-Vorpommern Tickets der Bahn in NAHBUS Fahrzeugen

Das Mecklenburg-Vorpommern Ticket der Deutschen Bahn hat in den Fahrzeugen von NAHBUS keine Gültigkeit. Grundsätzlich besteht zwischen der Deutschen Bahn und NAHBUS kein Abkommen, so dass Bahntickets im allgemeinen keine Gültigkeit in den Fahrzeugen von NAHBUS haben. Das gilt sowohl für den Stadtverkehr in Wismar als auch für die Linien, die im Landkreis Nordwestmecklenburg unterwegs sind. Busfahrkarten sind bei den Busfahrern erhältlich.