News

Headerbild

ÖPNV-Streik: Notfahrplan am 1. März

Die Gewerkschaft Verdi hat erneut zu einem Warnstreik im Nahverkehr am Freitag, 1. März 2024 aufgerufen. Auch NAHBUS ist von diesem Streik betroffen. Wie bei den vergangenen Warnstreiks wird NAHBUS auch dieses Mal einen Teil seiner Fahrten in reduziertem Maße am Streiktag durchführen.

  • NAHBUS hat einen Notfahrplan für den 1. März 2024 organisiert, so dass zumindest ein Teil der Fahrten durchgeführt werden kann. Der Fokus liegt hierbei auf den sogenannten „Taktlinien“, die den Landkreis bedienen und größtenteils auch von/nach Wismar fahren.
  • Die Wismarer Stadtverkehrslinien 13, 14, 16 und 18 verkehren am Streiktag nicht. Die Linien 12 und 15 fahren nach einem Sonderfahrplan.
  • Die typischen „Schülerlinien“ können am Streiktag nicht verkehren. Somit kann keine explizite Schülerbeförderung zu/von den Schulen durchgeführt werden.
  • Die Stadtverkehrslinie 30 in Grevesmühlen sowie die Linie 325 für den innerörtlichen Verkehr in Boltenhagen verkehren nach Plan.

Folgende Taktlinien werden am 1. März 2024 im Rahmen des Notfahrplans wie folgt verkehren:

Linie 130: Gadebusch ↔ Wismar:

  • Ab Gadebusch ZOB:
    7.32 Uhr, 9.32 Uhr, 13.32 Uhr, 15.32 Uhr, 17.32 Uhr
  • Ab Wismar ZOB:
    8.36 Uhr, 10.36 Uhr, 14.36 Uhr, 16.36 Uhr, 18.36 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 130

 

Linie 131: Gadebusch ↔ Ratzeburg:

  • Ab Gadebusch ZOB:
    7.35 Uhr, 9.35 Uhr, 17.35 Uhr
  • Ab Ratzeburg Bahnhof:
    8.38 Uhr, 10.38 Uhr, 18.38 Uhr

Hier geht's zum Notahrplan der Linie 131

 

Linie 140: Gadebusch ↔ Schwerin:

  • Ab Gadebusch ZOB:
    7.23 Uhr, 9.23 Uhr, 13.23 Uhr, 15.23 Uhr, 17.23 Uhr
  • Ab Schwerin Hbf:
    8.41 Uhr, 10.41 Uhr, 14.41 Uhr, 16.41 Uhr, 18.41 Uhr

Hier geht's zum Notahrplan der Linie 140

 

Linie 145: Gadebusch ↔ Selmsdorf:

  • Ab Gadebusch ZOB:
    6.24 Uhr, 9.24 Uhr, 13.24 Uhr, 15.24 Uhr, 17.24 Uhr
  • Ab Selmsdorf Straße der Freiheit:
    8.38 Uhr, 10.38 Uhr, 14.38 Uhr, 16.38 Uhr, 18.18 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 145

 

Linie 230: Wismar ↔ Poel:

  • Ab Wismar ZOB:
    6.42 Uhr, 8.42 Uhr, 9.42 Uhr, 10.42 Uhr, 12.42 Uhr, 14.42 Uhr, 15.42 Uhr, 16.42 Uhr, 18.42 Uhr, 20.42 Uhr
  • Ab Timmendorf Strand:
    7.30 Uhr, 9.31 Uhr, 10.31 Uhr, 11.31 Uhr, 13.31 Uhr, 15.31 Uhr, 16.31 Uhr, 17.31 Uhr, 19.31 Uhr, 21.31 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 230

 

Linie 235: Wismar ↔ Schwerin:

  • Ab Wismar ZOB:
    6.30 Uhr, 8.30 Uhr, 10.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr, 16.30 Uhr, 18.30 Uhr
  • Ab Schwerin Hbf:
    7.41 Uhr, 9.41 Uhr, 11.41 Uhr, 13.41 Uhr, 15.41 Uhr, 17.41 Uhr, 19.41 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 235

 

Linie 240: Wismar ↔ Boltenhagen:

  • Ab Wismar ZOB:
    6.45 Uhr, 8.45 Uhr, 9.35 Uhr, 10.45 Uhr, 12.45 Uhr, 14.45 Uhr, 15.45 Uhr, 16.45 Uhr, 18.45 Uhr, 20.45 Uhr
  • Ab Weiße Wiek:
    7.20 Uhr, 9.20 Uhr, 10.10 Uhr, 11.20 Uhr, 13.20 Uhr, 15.35 Uhr, 16.35 Uhr, 17.35 Uhr, 19.35 Uhr, 21.34 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 240

 

Linie 245: Wismar ↔ Blankenberg:

  • Ab Wismar ZOB:
    6.40 Uhr, 8.40 Uhr, 10.40 Uhr, 14.40 Uhr, 16.40 Uhr, 18.40 Uhr
  • Ab Blankenberg Bhf:
    7.33 Uhr, 9.33 Uhr, 11.33 Uhr, 15.33 Uhr, 17.33 Uhr, 19.33 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 245

 

Linie 330: Grevesmühlen ↔ Wismar:

  • Ab Grevesmühlen ZOB:
    5.42 Uhr, 7.42 Uhr, 9.42 Uhr, 11.42 Uhr, 13.42 Uhr, 15.42 Uhr, 17.42 Uhr, 19.42 Uhr, 20.42 Uhr
  • Ab Wismar ZOB:
    6.40 Uhr, 8.40 Uhr, 10.40 Uhr, 12.40 Uhr, 14.40 Uhr, 16.40 Uhr, 18.40 Uhr, 20.40 Uhr, 21.40 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 330

 

Linie 335: Grevesmühlen ↔ Lübeck:

  • Ab Grevesmühlen ZOB:
    6.42 Uhr, 9.42 Uhr, 11.42 Uhr, 13.42 Uhr, 15.42 Uhr, 17.42 Uhr
  • Ab Lübeck ZOB:
    8.02 Uhr, 12.02 Uhr, 14.02 Uhr, 16.02 Uhr, 17.02 Uhr 19.02 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 335

 

Linie 340: Grevesmühlen ↔ Schwerin:

  • Ab Grevesmühlen ZOB:
    7.20 Uhr, 9.20 Uhr, 11.20 Uhr, 13.20 Uhr, 15.20 Uhr, 17.20 Uhr
  • Ab Schwerin Hbf:
    8.41 Uhr, 10.41 Uhr, 12.41 Uhr, 14.41 Uhr, 16.41 Uhr, 18.41 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 340

 

Linie 345: Grevesmühlen ↔ Boltenhagen:

  • Ab Grevesmühlen ZOB:
    7.45 Uhr, 9.45 Uhr, 11.45 Uhr, 13.45 Uhr, 15.45 Uhr, 17.45 Uhr, 19.45 Uhr
  • Ab Weiße Wiek:
    8.28 Uhr, 10.28 Uhr, 12.28 Uhr, 14.28 Uhr, 16.28 Uhr, 18.28 Uhr, 20.20 Uhr

Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 345


Folgende Stadtverkehrslinien in Wismar werden am 1. März 2024 im Rahmen des Notfahrplans wie folgt verkehren:

Linie 12:
Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 12

 

Linie 15:
Hier geht's zum Notfahrplan der Linie 15

Deutschlandticket: Preis bleibt stabil

Wie die Verkehrsministerkonferenz auf einer Sondersitzung am 22. Januar 2024 beschlossen hat, bleibt der Preis für das Deutschlandticket für das Jahr 2024 stabil. Somit bleibt es beim Ticketpreis von 49 Euro.

Azubis und Senioren in MV fahren noch günstiger, denn für sie kostet das Deutschlandticket nur 29 Euro pro Monat.

Das Deutschlandticket kann für 49 Euro in der "NAHBUS Tickets" App bezogen werden.

Anträge fürs Seniorenticket gibt es hier:

https://www.nahbus.de/tickets-tarife/deutschlandticket

Tariferhöhung zum 1. Januar 2024

Per Kreistagsbeschluss vom 7. Dezember 2023 wurde für NAHBUS eine Tariferhöhung zum 1. Januar 2024 beschlossen. Die Ticketpreise, wie sie ab 1. Januar 2024 gelten, finden Sie hier:
Tarife ab 1. Januar 2024

Fahrplanheft 2024

Das Fahrplanheft 2024 wird wie in den vergangenen Jahren zum Kauf für 2,00 Euro angeboten. Das Fahrplanheft 2024 kann bei den Busfahrern im Regionalverkehr sowie bei den folgenden Verkaufsstellen erworben werden.

Grevesmühlen:

  • Geschäftsstelle NAHBUS Grevesmühlen (Wismarsche Straße 155)
  • Amt Grevesmühlen / Stadtbücherei (Rathausplatz 1)
  • Kundenzentrum der Stadtwerke Grevesmühlen (August-Bebel-Straße 6)

Wismar:

  • NAHBUS Service-Center am ZOB Wismar
  • Bürger Service Center Wismar (Am Markt 11)
  • Tourist-Information Wismar (Lübsche Str. 23a)
  • Pressewelt Kaminsky im Marktkauf-Center (Zierower Landstr. 3)
  • Pressewelt Kaminsky im Seebad-Zentrum (R.-Breitscheid-Str. 98b)

Gadebusch:

  • Geschäftsstelle NAHBUS Gadebusch (Industriestraße 5)

Boltenhagen:

  • Kurverwaltung Boltenhagen (Ostseeallee 4)

Insel Poel:

  • Kurverwaltung Insel Poel, OT Kirchdorf (Wismarsche Str. 2 )

Neukloster:

  • Tourist-Information Neukloster (Hauptstraße 27)

Den Inhabern eines Vollzahler-Abos wurde als Serviceleistung ein Exemplar des Fahrplanhefts bereits per Post zugesendet.

Fahrplan Online:

Wer kein Fahrplanheft kaufen möchte, kann die folgenden elektronischen Möglichkeiten für Verbindungssuchen und Fahrplanauskünfte nutzen:

  • Eine pdf-Datei des Fahrplanhefts 2024 finden Sie hier.
  • Die Fahrpläne der einzelnen Linien können unter www.nahbus.de/fahrplan eingesehen werden.
  • Fahrplanauskünfte und Routenplanungen können Sie bequem online vornehmen. Hierfür stehen Ihnen die folgenden digitalen Auskunftssyssteme zur Verfügung (es erfolgt eine Weiterleitung auf externe Webseiten):

    Fahrplanauskunft über den VBN (inkl. Echtzeitinformationen):
    zur Fahrplanauskunft VBN

    Fahrplanauskunft der VMV:
    zur Fahrplanauskunft VMV

    Fahrplanauskunft über GoogleMaps:
    zur GoogleMaps

Keine Servicegebühr mehr für Anrufbus

Ab Montag, 28. August 2023, entfällt die bisher übliche 1-Euro-Servicegebühr für Fahrten mit dem Anrufbus. Somit muss nur der reguläre Fahrschein erworben werden.

Fahrgäste, die einen Anrufbus benötigen, werden weiterhin gebeten, ihren Fahrtwunsch rechtzeitig - jedoch spätestens eine Stunde vorher - bei NAHBUS anzumelden.